Wir machen Kultur er-lebbar

Mit dem Anliegen, Kultur vor Ort zu fördern und aktiv zu gestalten, wurde der gemeinnützig anerkannte Verein Rätschenmühle e.V. Geislingen Ende der 1970er Jahre gegründet. Inzwischen auf über 400 Mitglieder angewachsen und mit 100 Veranstaltungen im Jahr ist das Kulturzentrum Rätsche fester Bestandteil der Kulturszene in der Region und aus dieser nicht mehr wegzudenken.

Die Rätsche versteht sich als offenen Raum, in dem alle willkommen sind, als Ort der Kultur, der viel Platz für neue Ideen und künstlerische Experimente bietet und als Austauschplattform für Künstler und Publikum.

Hinter der Rätsche stehen tatkräftige Ehrenamtliche, die möglichst viele Menschen aus der Region für Live-Kultur begeistern wollen. Die Programmgestaltung ist daher bewusst breit gefächert:

· ob Kleinkunst und Kabarett, Theateraufführungen, musikalische Veranstaltungen aller Sparten, Lesungen, Diskussionsrunden, Familien- und Kinderprogramme und Filmvorführungen – für jeden wird etwas geboten;

· durch Workshops, Impro- und Amateurtheater, Chor, Jazz-Open, Disco und eigene Musicalproduktionen wird zudem zum Mitmachen eingeladen und Kultur lebbar gemacht;

· der RätscheGarten bietet zusätzlichen Raum für Freiluftevents wie Festivals, Kunsthandwerkmärkte, Konzerte, Public Viewing sowie Kindertheater.

Kultur ist keine Zutat, Kultur ist der Sauerstoff einer Nation. (August Everding)

In diesem Sinne – ob als Künstler, Gast, passives oder aktives Mitglied (Antrag – PDF) – wir freuen uns auf Euch!





RÄTSCHE

RÄTSCHE